Springe zum Inhalt

Jetzt sind wir wirklich sehr überrascht und freuen uns über das sagenhafte Interesse an allen Strecken. Besonders für den Halbmarathon und den 8km-Lauf müssen wir deshalb einen vorzeitigen Anmeldestop vornehmen. Bei beiden Strecken organisieren wir ja einen Bus-Transfer zu den jeweiligen Startpunkten in Sophienhof und Ilfeld, und diese Busse müssen wir am Montag bestellen.

Daher werden für beide genannte Läufe Anmeldungen nur noch bis zum Sonntag (12. April 2015) angenommen. Ihr solltet Euch also beeilen, wenn Ihr dabei sein wollt. Bedenkt bitte auch, dass die Frist für schriftliche Anmeldungen bereits am 11. April 2015 endet. Aber über das Internet sind auch danach noch Anmeldungen für den 2km- und den 5km-Lauf möglich.

Bei Fragen wendet Euch bitte an uns.

2

Am 19. April 2015 erwarten wir viele Läufer aus nah und fern zum "2. Harztor-Lauf". Auch viele Besucher werden den Weg nach Harztor finden. Und viele wollen auch eine kleine Erinnerung an diesen Tag mit nach Hause nehmen, z.B. ein paar schöne Fotos. Und da kommt Ihr ins Spiel, liebe Fotografen:

Wer möchte am Sonntag, den 19. April 2015 bei Start und Ziel und entlang der Strecke tolle Läuferfotos machen? Ihr würdet wirtschaftlich selbständig und versicherungstechnisch auf eigene Gefahr arbeiten. Aber ausgefallene und schöne Motive von den Läufen, vom Auftritt der "Arreelini Belly Dancers" sowie der "Tanzkantine" - und von der Siegerehrung sind Euch und Euren Kunden gewiss. Auch das Filmen ist übrigens erlaubt.

Foto: Myke Waddy
Foto: Myke Waddy

Wenn Ihr dabei sein wollt, meldet Euch bitte kurz bei uns. Vielen Dank.

info@harztorlauf.de

Wenn am 19. April der "2. Harztor-Lauf" startet, werden auch wieder viele Helfer entlang der Strecke für die Sicherheit der Läufer und anderer Verkehrsteilnehmer sorgen. Zu erkennen sind die Helfer an ihren Warnwesten. Diese haben wir uns im letzten Jahr ausgeliehen. Doch nach der ersten Sitzung des Org-Teams in diesem Jahr stand schon fest, dass es diesmal eigene Westen sein sollen, die auch bei zukünftigen Veranstaltungen zum Einsatz kommen sollen.

Warnwesten

Unser Sportfreund Marco Landgraf nahm daher Kontakt mit dem Nordhäuser Verkaufsleiter der Firma "Wessels & Müller AG" Kontakt auf. Außerdem holte er mit Herrn Dürschmied den Inhaber der ortsansässigen Firma "HD Carservice" aus Ilfeld mit ins Boot. Dank dieser Unterstützung und dem professionellen Druck durch "Jako Teamsport" aus Nordhausen konnten wir am 25. März den kompletten Satz Westen in Empfang nehmen. Vielen Dank für die Unterstützung!

Von links: Marco Landgraf, Herr Dürschmied (HD Carservice), Herr Krelle (W&M AG), Andreas Wichmann
Von links: Marco Landgraf, Herr Dürschmied (HD Carservice), Herr Krelle (W&M AG), Andreas Wichmann

Wir freuen uns, Euch nun den vorläufigen Zeitplan für den "2. Harztor-Lauf" am 19. April vorstellen zu können. Es können sich daran noch kleine Änderungen ergeben, aber die wichtigsten Punkte sind hiermit fixiert.

  • 10.30 Uhr Eröffnung des Meldebüros, Anmeldung und Ausgabe Startunterlagen Halbmarathon
  • 11.00 Uhr Programmeröffnung, Moderation, Begrüßung der Teilnehmer, Informationen und Musik
  • 12.00 Uhr Abfahrt des Busses zur Ziegenalm (Sophienhof) für Halbmarathon
  • 12.00 Uhr Anmeldung und Ausgabe Startunterlagen für die anderen Läufe
  • 13.00 Uhr Start Halbmarathon Ziegenalm (Sophienhof)
  • 13.30 Uhr Anmeldeschluss für alle Läufe
  • 13.45 Uhr Abfahrt des Busses nach Ilfeld für 8km-Lauf
  • 14.30 Uhr Start 8km-, 5km- und 2km-Lauf
  • 14.30 Uhr Ausgabe Startunterlagen Bambinilauf
  • 14.35 Uhr Einlauf der ersten Läufer Halbmarathon
  • 16.00 Uhr Start Bambinilauf
  • 16.15 Uhr Auftritt Arreelini Belly Dancers, Vorstellung Tanz-Kantine Nordhausen
  • 16.30 Uhr Siegerehrung

Beim Anblick der mehr als 400 (in Worten: vierhundert!!) Beutel für die Läuferinnen und Läufer beim "2. Harztor-Lauf" am 19. April 2015 wird man an eine große Geschenkewerkstatt erinnert. Und so ähnlich lief es vergangene Woche Freitag auch ab, als viele fleißige Helfer die Beutel packten. Eine Vielzahl kleiner und großer Gaben haben wir bekommen, und all diese Dinge werden den Teilnehmern unseres Laufes zugute kommen. Und das Schönste ist: sollten mehr als 400 Anmeldungen eingehen, haben wir sogar noch etwas Luft!

400 Beutel für den Harztor-Lauf.
400 Beutel für den Harztor-Lauf.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen