Springe zum Inhalt

Die letzten Tage waren wettertechnisch ja noch nicht ganz so, als könne man relativ trockenen Fusses durch den Harz laufen. Aber die Sonne hat gestern und heute ganze Arbeit geleistet und die Wege zum größten Teil abgetrocknet. Laufen ist somit problemlos möglich, und wir haben ja auch noch etwas über einen Monat bis zum "2. Harztor-Lauf" am 19. April 2015.

Organisator Andreas Wichmann war heute einmal unterwegs und hat diesen Schnappschuss mitgebracht:

Hier wird bald gelaufen.
Hier wird bald gelaufen.

Damit sich die Läuferinnen und Läufer auch im Südharz zurechtfinden, haben wir von den Kindern aus der Regelschule Niedersachswerfen Schilder bekommen. Mit diesen wird dann an neuralgischen Punkten der korrekte Laufweg gekennzeichnet. Vielen Dank auch für diese Unterstützung!

Wegweiser für den Harztor-Lauf. Die Regelschule NSW macht es möglich.
Wegweiser für den Harztor-Lauf. Die Regelschule NSW macht es möglich.

Im letzten Jahr, zur ersten Auflage des "Harztor-Laufes", war ein Team insgesamt am erfolgreichsten: der Verein "Academy of Life" e.V., Abteilung Kinder- und Jugendsport. Und dafür konnten sie auch einen tollen Pokal mit nach Hause nehmen. Nun - allerdings handelt es sich dabei um einen Wanderpokal, und er wird am 19. April 2015 wieder neu vergeben. Zeit also für Organisator Andreas Wichmann, mal im "Carpe Diem" in Nordhausen vorbeizuschauen.

Kristin Goepp-Erny und Andreas Wichmann mit dem Wanderpokal
Kristin Goepp-Erny und Andreas Wichmann mit dem Wanderpokal

Kristin Goepp-Erny war natürlich schon etwas traurig darüber, dass sie den Pokal wieder hergeben musste. "Es ist für uns aber ein großer Ansporn, den Pokal auch in diesem Jahr wieder zu gewinnen", fügte sie motiviert hinzu. Dazu können wir nur sagen: das stärkste Team wird auch in diesem Jahr den Pokal überreicht bekommen, und wir drücken allen Teams natürlich schon jetzt kräftig die Daumen.

Für die vielen Beutel, die wir den Teilnehmerinnen und Teilnehmern am "2. Harztor-Lauf 2015" übergeben möchten, bekommen wir nun immer mehr große und kleine Dinge. Neben diversen Werbegeschenken, die oft auch sehr nützlich sind, sind aber auch z.B. solche Riegel mit dabei:

Powerriegel

Diese wurden uns - in großer Zahl - von Uwe Toischer vom "Südharzer Laufshop" zur Verfügung gestellt. Uwe ist ein wahrer Spezialist in Sachen Laufen und Ausdauersport und schwört selbst auf diese Powerriegel. Seinen Laden findet Ihr in der Nordhäuser Freiherr-vom-Stein-Straße 13. Vielen Dank für diese tolle Unterstützung!

www.suedharzer-laufshop.de

shopiconWas haben Sportevents, Klassenfahrten, Festivals, Abi-Partys, Familienfeiern und Junggesellenabschiede gemeinsam? Richtig, bei all diese Anlässen kommen Menschen in kleineren oder größeren Gruppen zusammen. Ihre Zusammengehörigkeit wollen viele dabei auch durch ein einheitliches T-Shirt, eine Trinkflasche oder ein Basecap unterstreichen.

Passend zu diesem Thema gibt es vom 17. bis zum 19. März ein ganz besonderes Angebot für Euch:
Beim Kauf von 5 Artikeln aus unserem kleinen Shop ist der günstigste kostenlos. Also fünf Dinge kaufen, aber nur vier bezahlen. Wenn das kein Angebot ist!

Hier sind alle Details im Überblick:

Aktion: bei 5 gekauften Artikeln ist der günstigste gratis.
Zeitraum: 17.03.2015 bis 19.03.2015
Gutscheincode: BUY5PAY4 (nicht mit anderen Gutscheinen kombinierbar)

Viel Spaß beim Sparen!

http://harztorlauf.de/shop/

OKNiconMit dem OKN - dem Offenen Kanal Nordhausen - konnte ein neuer Medienpartner gewonnen werden, der uns ab sofort auch medial unterstützt. Das lokale Bürgerradio sendet in Nordhausen und im Landkreis auf der UKW-Frequenz 100,4 MHz und ist dank eines Live-Streams auch per Internet zu empfangen. Im Rahmen seiner Informationssendungen wird der OKN nun auch über den "2. Harztor-Lauf 2015" sowie die Vorbereitungen berichten. Dazu ist in den nächsten Tagen auch ein Interview mit Organisator Andreas Wichmann geplant.

So bald wir den Ausstrahlungstermin des Interviews wissen, geben wir ihn natürlich bekannt.

Offener Kanal Nordhausen

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen