Springe zum Inhalt

Wir freuen uns, Euch nun den vorläufigen Zeitplan für den "2. Harztor-Lauf" am 19. April vorstellen zu können. Es können sich daran noch kleine Änderungen ergeben, aber die wichtigsten Punkte sind hiermit fixiert.

  • 10.30 Uhr Eröffnung des Meldebüros, Anmeldung und Ausgabe Startunterlagen Halbmarathon
  • 11.00 Uhr Programmeröffnung, Moderation, Begrüßung der Teilnehmer, Informationen und Musik
  • 12.00 Uhr Abfahrt des Busses zur Ziegenalm (Sophienhof) für Halbmarathon
  • 12.00 Uhr Anmeldung und Ausgabe Startunterlagen für die anderen Läufe
  • 13.00 Uhr Start Halbmarathon Ziegenalm (Sophienhof)
  • 13.30 Uhr Anmeldeschluss für alle Läufe
  • 13.45 Uhr Abfahrt des Busses nach Ilfeld für 8km-Lauf
  • 14.30 Uhr Start 8km-, 5km- und 2km-Lauf
  • 14.30 Uhr Ausgabe Startunterlagen Bambinilauf
  • 14.35 Uhr Einlauf der ersten Läufer Halbmarathon
  • 16.00 Uhr Start Bambinilauf
  • 16.15 Uhr Auftritt Arreelini Belly Dancers, Vorstellung Tanz-Kantine Nordhausen
  • 16.30 Uhr Siegerehrung

Beim Anblick der mehr als 400 (in Worten: vierhundert!!) Beutel für die Läuferinnen und Läufer beim "2. Harztor-Lauf" am 19. April 2015 wird man an eine große Geschenkewerkstatt erinnert. Und so ähnlich lief es vergangene Woche Freitag auch ab, als viele fleißige Helfer die Beutel packten. Eine Vielzahl kleiner und großer Gaben haben wir bekommen, und all diese Dinge werden den Teilnehmern unseres Laufes zugute kommen. Und das Schönste ist: sollten mehr als 400 Anmeldungen eingehen, haben wir sogar noch etwas Luft!

400 Beutel für den Harztor-Lauf.
400 Beutel für den Harztor-Lauf.

1

Eine ganz besondere Überraschung bei der ersten Auflage des "Harztor-Laufes" im letzten Jahr waren die Pokale. Angefertigt wurden sie von der Firma "Trocha GmbH - Natur- und Kunststein" aus Harztor OT Niedersachswerfen. Wir freuen uns sehr, dass uns die Firma Trocha auch in diesem Jahr wieder mit tollen Pokalen unterstützt. 24 Stück sind es (jeweils sechs pro Lauf) und ein jeder Pokal ist ein handgefertigtes Unikat. Die jeweils drei erstplatzierten Läuferinnen und Läufer dürfen sich bei der Siegerehrung über diese ganz besonderen Steine freuen. Wenn das kein Grund zum Anmelden ist?!

Die tollen Pokale kommen auch 2015 von der Fa. Trocha.
Die tollen Pokale kommen auch 2015 von der Fa. Trocha.

Schon am Montag hat sich Herr Hucke, Chef der Firma "Hucke Timing" und damit unser Partner in Sachen Anmeldung, Zeitnahme und Auswertung, selbst ein Bild von den örtlichen Gegebenheiten rund um den "2. Harztor-Lauf" am 19. April 2015 gemacht. Gemeinsam mit einigen Mitgliedern unseres Org-Teams nahm er den Bereich von Start und Ziel in Augenschein. Weiterhin wurden Fragen der technischen Unterstützung und Logistik besprochen. Herr Hucke zeigte sich beeindruckt von den bisher geleisteten Vorbereitungen und freut sich schon jetzt auf einen erfolgreichen Lauf in ein paar Wochen.

Hr. Hucke und Org-Team am Herkules

Bis gestern 22 Uhr waren bereits 63 Anmeldungen zum "2. Harztor-Lauf" am 19. April 2015 eingegangen. Und es werden noch einige dazu kommen. Für die ersten 100 Anmelder haben wir nun eine ganz besondere Überraschung: Dank der Unterstützung der Firma Jüttner aus Nordhausen bekommen diese ein tolles Tuch als Erinnerung an die Teilnahme. Vielen Dank an die Fa. Jüttner!

Tücher von Fa. Jüttner

Die beiden Herren auf dem Bild - rechts Karsten Knape (Filialleiter Nordhausen) und links Orthopädie-Techniker Manuel Petersheim - haben sich beide schon für den "Harztor-Lauf" angemeldet und freuen sich schon sehr auf den 19. April im schönen Harztor.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen