Springe zum Inhalt

Prominente Teilnahme möglich

In der vergangenen Woche besuchten wir die Marien-Apotheke in Harztor. Dort wurden wir von Katja Konschak begrüßt. Die bekannte Triathletin aus Nordhausen zeigte sich sehr interessiert an unserem Projekt "Harztor-Lauf 2015" und sagte uns ihre Unterstützung zu. Außerdem denkt sie darüber nach, wenn es der Terminkalender zulässt, auch als Läuferin selbst an den Start zu gehen. Darüber freuen wir uns natürlich schon jetzt sehr!

Katja Konschak und Wolfgang Heber mit dem Plakat zum "Harztor-Lauf 2015"
Katja Konschak und Wolfgang Heber mit dem Plakat zum "Harztor-Lauf 2015"

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Scroll Up