Springe zum Inhalt

Sicherheit an der Strecke

Wenn am 19. April der "2. Harztor-Lauf" startet, werden auch wieder viele Helfer entlang der Strecke für die Sicherheit der Läufer und anderer Verkehrsteilnehmer sorgen. Zu erkennen sind die Helfer an ihren Warnwesten. Diese haben wir uns im letzten Jahr ausgeliehen. Doch nach der ersten Sitzung des Org-Teams in diesem Jahr stand schon fest, dass es diesmal eigene Westen sein sollen, die auch bei zukünftigen Veranstaltungen zum Einsatz kommen sollen.

Warnwesten

Unser Sportfreund Marco Landgraf nahm daher Kontakt mit dem Nordhäuser Verkaufsleiter der Firma "Wessels & Müller AG" Kontakt auf. Außerdem holte er mit Herrn Dürschmied den Inhaber der ortsansässigen Firma "HD Carservice" aus Ilfeld mit ins Boot. Dank dieser Unterstützung und dem professionellen Druck durch "Jako Teamsport" aus Nordhausen konnten wir am 25. März den kompletten Satz Westen in Empfang nehmen. Vielen Dank für die Unterstützung!

Von links: Marco Landgraf, Herr Dürschmied (HD Carservice), Herr Krelle (W&M AG), Andreas Wichmann
Von links: Marco Landgraf, Herr Dürschmied (HD Carservice), Herr Krelle (W&M AG), Andreas Wichmann

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Scroll Up