Springe zum Inhalt

Von Steinen zu Pokalen

Die Neuigkeiten kommen jetzt geradezu hereingeflogen! Gut zwei Wochen vor der Veranstaltung ist das aber auch nicht verwunderlich. Auch wenn noch jede Menge zu tun ist, befinden wir uns in vielen Dingen schon auf der virtuellen Zielgeraden.

trocha

Und gerade ist auch obiges Foto in der Mailbox gewesen. Es zeigt die Rohlinge aus heimischen Kalkstein, die durch die professionellen Hände der Mitarbeiter der Firma "Trocha Natur- und Kunststein GmbH" nun zu Pokalen für den "3. Harztor-Lauf" werden. Ein jeder Pokal wird dadurch zu einem echten Unikat. Die Gewinner dürfen sich schon jetzt freuen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Scroll Up