Springe zum Inhalt

Harztor-Lauf

Zum Download haben wir nun die wichtigsten Informationen für alle Teilnehmer des "5. Harztor-Laufes" am 22. April 2018 zusammengestellt. Die PDF-Datei könnt Ihr Euch ausdrucken und mitnehmen, wenn Ihr am Sonntag zu uns kommt. Im Übrigen ist eine Anreise mit öffentlichen Verkehrsmittel nicht nur aus Gründen der Nachhaltigkeit empfohlen.

Wichtige Informationen für alle Teilnehmer 2018

Geschichtliches:
Die Idee zu einem „Harztor-Lauf“ entstand beim „ICAN 2013“ in Nordhausen. Schnell hatte Andreas Wichmann in Wolfgang Heber einen Mitstreiter gefunden, und schon im Januar 2014 gab es erste Planungsentwürfe zu den Strecken.

Neben technischen und organisatorischen Vorbereitungen – der Lauf sollte im Rahmen des „Arreé-Festes“ stattfinden – ging es auch um die finanzielle Absicherung. Über 50 Sponsoren und Spender wurden angeschrieben und die Resonanz war wirklich positiv!

So konnte am 1. Juni 2014 der „1. Harztor-Lauf 2014“ gestartet werden. Am 19. April 2015 gab es dann die sehr erfolgreiche zweite Auflage. Mit der Gründung des Vereins "Harztor-Lauf" e.V. 2015 wurde ein weiterer Schritt getan zur Etablierung des "Harztor-Laufes" als größter Volkslauf im Südharz.

Das erste kleine Jubiläum für unseren Lauf, auf welches wir uns natürlich sehr freuen, ist der "5. Harztor-Lauf" am 22. April 2018.

Ein Gedanke zu „Harztor-Lauf

  1. Pingback: ORGA: Wichtige Informationen 2016

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen